Ihr Vereinsgründung Shop

111 Gründe, RB Leipzig zu lieben
14,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

RB Leipzig ist wohl der Verein im deutschen Fussball, der derzeit am meisten gehasst wird. Er wird aber auch geliebt, nämlich von seinen immer zahlreicher werdenden Fans. Was könnte es sein, was den Verein für sie derart anziehend macht? So reizvoll, dass ihre ehemals kleine Schar heute Zuschauerrekorde bricht. 111 GRÜNDE, RB LEIPZIG ZU LIEBEN zeigt auf, was alles seit der Vereinsgründung im Jahr 2009 geschehen ist, welche Highlights es gab und welche Wegmarken gesetzt wurden. Das Buch berichtet von Höhen und Tiefen, präsentiert wichtige Ereignisse und Charaktere der kurzen, aber bunten Geschichte des Vereins. RB Leipzig klopft mit aller Macht an die Tür zum Spitzenfussball und hat Ambitionen, dort nicht nur mitzuspielen, sondern Titel und Erfolge nach Leipzig zu holen. 111 GRÜNDE, RB LEIPZIG ZU LIEBEN zeigt, dass dies nur funktioniert, weil der Verein mehr ist als der von aussen sichtbare grosse Sponsor. EINIGE GRÜNDE Weil wir die rasanteste Entwicklung im deutschen Fussball erfahren. Weil man hier perfekte Bedingungen für den Jugendfussball schafft. Weil Demut Teil des Jugendkonzeptes ist. Weil kaum eine Stadt im Fussball so viele Rückschläge hinnehmen musste wie Leipzig. Weil ein Stadtduell für eine Rekordkulisse sorgte. Weil der Ostfussball RB Leipzig verdient hat. Weil auch Freikarten kein Teufelswerk sind. Weil Red Bull uns nicht nur Flügel verleiht, sondern auch einen Plan hat. Weil wir mehr wollen, als nur zu gewinnen. Weil hochprofessionelle Strukturen im Fussball keinesfalls selbstverständlich sind. Weil der Verein die grosse Fussballwelt nach Leipzig bringt. Weil sich der Verein seiner sozialen Verantwortung bewusst ist. Weil ein Pokalspiel Deutschland aufhorchen liess. Weil niemand vor uns den Durchmarsch durch die 3. Liga schaffte. Weil der Umbruch schmerzlich, aber notwendig war.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Praxisratgeber für Vereine
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Praxisratgeber für Vereine ab 24.9 € als Taschenbuch: Vereinsgründung - Vereinsbesteuerung - Arbeitgeberpflichten - Fallbeispiele (Ausgabe Österreich). 3. aktualisierte Auflage 2016. Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Recht,

Anbieter: hugendubel
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Eisenhardt/F Carsharing selbst organisie
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 05.05.2014, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Ein Handbuch für Carsharing-Nutzer,-Organisatoren und alle, die es werden wollen, expert-taschenbuch 117, expert-taschenbücher, Auflage: 1/2014, Autor: Eisenhardt, Erwin/Fasching, Norbert, Verlag: expert verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Autokosten // Autoteilen // Carsharing // ehrenamtliches Engagement // Elektroautos // Elektromobilität // Mobilität // Mobilitätskonzept // modulare Mobilität // Nachhaltigkeit // Vereinsgründung, Produktform: Kartoniert, Umfang: 116 S., Seiten: 116, Format: 0.7 x 19.1 x 12.5 cm, Gewicht: 151 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
60 Jahre SOS-Kinderdorf
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Unter dem Eindruck seiner eigenen Lebensgeschichte, des Desasters des Zweiten Weltkrieges und der Beobachtungen- und Erfahrungen der Verhältnisse in der Jugendwohlfahrt der unmittelbaren Nachkriegszeit entwickelte Hermann Gmeiner die Idee der "Societas Socialis", die kurz darauf im SOS-Kinderdorf konkretisiert werden konnte. Ziel war von Anbeginn, Kindern trotz widriger Umstände ein Stück Lebensglück zu sichern. Dieser Bildband erzählt die Geschichte des SOS-Kinderdorfs von der Vereinsgründung 1949 bis hin zum Tod Hermann Gmeiners 1986. Die SOS-Kinderdörfer in Österreich und Deutschland stehen dabei im Mittelpunkt. Weitere wichtige Elemente der SOS-Kinderdorf-Idee sind das SOS-Feriendorf Caldonazzo, SOS-Jugendeinrichtungen, die SOS-Kinderdorf-Mütterausbildung oder die Hermann-Gmeiner-Akademie. Eveline Erlsbacher von der Hermann-Gmeiner-Akademie sowie Lukas Morscher und Gertraud Zeindl vom Stadtarchiv Innsbruck laden mit über 200 beeindruckenden Aufnahmen zu einer Zeitreise ein,von den mühevollen Anfängen bis zum weltweiten Erfolg der Idee Hermann Gmeiners.

Anbieter: buecher
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Leitfaden für die Gründung von einschlägigen Ve...
21,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Sport - Sportökonomie, Sportmanagement, Note: 1,7, Hochschule für angewandtes Management, ehem. FH für angewandtes Management Erding, Veranstaltung: Einführung in das Vereins- und Verbandsmanagement, 16 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Fast jeder aktive Mensch war oder ist Mitglied in einem Verein. Es gibt eine Vielzahl von unterschiedlichen Beweggründen, dass sich Menschen in Vereinen zusammenschliessen und sich dort engagieren. Der Sport, kulturelle Interessen, Kunst und auch politische Überzeugungen können dafür ausschlaggebende Faktoren sein. Oft werden Fragen gestellt wie: 'Wie gründet man eigentlich einen Verein, was muss man dabei beachten?' Diese Fragen werden sich auch viele Anhänger der 'Verbandes der Vereine für Freizeitradlen' häufiger stellen, besonders dann wenn sie lokale Vereine zu diesem Zweck gründen wollen. Deswegen möchten wir aus aktuellem Anlass einen Leitfaden für die Gründung eines Vereins dem interessierten Leser an die Hand geben. In dieser Handreichung wird eingegangen auf die Rechtsform Verein welche Unterschiede es gibt. Ausserdem wird hier beschrieben wie die Schritte bei einer Vereinsgründung konkret ablaufen, was man dabei zu beachten hat, wie die Satzung auszusehen haben sollte, wie man eine Vereinsordnung gestallten kann und wie die Frage zu klären ist ob der Verein gemeinnützig ist oder nicht. Auch wird auf die Vereinsfinanzen und die Steuern eingegangen, die auf einen Verein zukommen könnten. Fragen zum Spendenwesen und zu öffentlichen Fördermöglichkeiten werden erläutert und es wird beschrieben was bei Arbeitnehmern im Verein zu beachten ist. Zum Schluss möchten wir noch einen Anstoss geben, wie die Mitgliedergewinnung und die Bindung dieser im Verein ablaufen könnte.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Vereinssatzungen
48,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Jeder Verein ist anders und braucht seine eigene Satzung. Die Möglichkeit, sie selbst zu erstellen, hat auch ihre Tücken, denn Fehler können fatale Folgen haben. Mit dem Titel „Vereinssatzungen“ sind alle nur denkbaren Gestaltungsspielräume nutzbar. Wenn eine neue Satzung erarbeitet werden soll oder eine bestehende dringend optimiert werden muss. Die klare Struktur des Buches, seine direkte Ansprache und die offerierten Wahlmöglichkeiten verschiedener Satzungsformulierungen sind nach wie vor absolut überzeugend. Jetzt in der 3. Auflage! Auch wer keine Vorkenntnisse im Vereinsrecht hat, findet sich mühelos zurecht. Zu jeder Satzungsklausel werden immer gleich mehrere Alternativvorschläge angeboten, die einfach übernommen werden können. Mit den dazugehörigen Erläuterungen sind auch die rechtlichen Folgen unmittelbar abzusehen. Umfangreiche Verweise auf Rechtsprechung und Literatur erleichtern den Umgang mit dem Registergericht und beugen Problemen vor. Neu: Ein Kapitel zu den Haftungsverhältnissen im Verein und wie der Verein sie durch Satzungsklauseln soweit wie möglich vermeiden kann. Die jüngste Rechtsprechung des Bundesgerichtshofes zur Abgrenzung Idealverein - wirtschaftlicher Verein und des Bundesfinanzhofs zur Öffnungsklausel im Gemeinnützigkeitsrecht ist selbstverständlich berücksichtigt. Als Rechtsanwalt berät und schult der Autor Michael Röcken seit mehr als zehn Jahren ausschliesslich Vereine und Verbände speziell bei der Gestaltung der Satzung. Aufgrund dieser Fokussierung kennt er zahlreiche Satzungen und deren Auswirkungen auf die Praxis. Das Werk bietet - Erläuterungen der Haftungsverhältnissen im Verein, einer Satzungsänderung sowie des kompletten Ablaufes einer Vereinsgründung - für jede Vereinssparte geeignet - Darstellung verschiedener Vereinsordnungen

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Mission Champions League - Wie RB Leipzig in di...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

RB Leipzig sorgt in seiner ersten Bundesligasaison für Furore. Sie besiegen Borussia Dortmund und bleiben 13 Spiele ungeschlagen. Mit ihrem schnellen, aggressiven Pressing-Spiel erobert die jüngste Mannschaft der Liga sogar die Tabellenspitze. Einzig die Bayern erteilen dem aufmüpfigen Aufsteiger eine Lehrstunde. Fünf Monate später, in einem packenden Rückspiel, bringt der Neuling auch den Rekordmeister an den Rand einer Niederlage. Als Vizemeister hinter Bayern München steigen sie schließlich in die Champions League auf. Acht Jahre nach der Vereinsgründung heißt Leipzig Europa Willkommen.

Anbieter: buecher
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Das Backen im schönen Hörseltal
8,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Backen im schönen Hörseltal Rezepte der Schönauer Backfrauen Inzwischen laden wir zum 18. Backhausfest ein. Auch die zweite Auflage des Backheftes, welches unser Verein 2010 zum Backhausfest präsentieren konnte, ist schon seit fast einem Jahr vergriffen. Da aber die Nachfrage nicht abreißt und auch Anfragen weit über Thüringens Grenzen hinaus uns noch immer erreichen, haben wir beschlossen, eine überarbeitete Fortsetzung her auszugeben. Wir wollen mit der nun folgenden dritten Auflage nicht nur altbewährte Backrezepte weitergeben und interessierten Hausfrauen neue Tipps für leckere Blechkuchen und Kuchen für die schönsten Festlichkeiten mit Familie und Freunden empfehlen, sondern auch ein Stück Vereinsgeschichte der Schönauer Backfrauen weiterschreiben. Von 2010 bis heute hat sich Vieles zum Positiven in unserem kleinen Schönau an der Hörsel mit gegenwärtig etwa 650 Einwohnern im Umfeld des Backhauses getan, und auch in unserem Backfrauenverein ist die Zeit nicht stehen geblieben. Backen und dann Genießen sind zwei der schönsten Dinge auf dieser Welt! Und sie gehören zusammen. Wenn das Backen Spaß macht, schmeckt der Kuchen nochmal so gut. Und Backen im Verein macht immer Spaß und bringt Stimmung in den Tag. Was wir seit der Vereinsgründung schon so alles gemeinsam erlebt haben, würde schon ein dickes Buch füllen. Backrezepte aus dem Hörseltal stehen stellvertretend für ein Stück ländliche Tradition im Kuchenland Thüringen. Die emsigen Backfrauen sind der "pulsierende Kern" des Hörselbergmuseums und pflegen lebendiges Brauchtum rund um den alten Steinbackofen im Backhaus Schönau. Mit unseren schicken blau-weißen Trachten in Thüringer Blaudruck sind wir bei zahlreichen Anlässen als "Botschafter für das Wartburg-Tannhäuserland" unterwegs und werben für Schönau im Hörseltal. Im Namen der "Schönauer Backfrauen" wünsche ich Ihnen viel Spaß beim Lesen der Broschüre und Nachbacken der Rezepte. Wie sagt schon ein altes Sprichwort: "Probieren geht über Studieren" - Hauptsache selber Backen, dass schmeckt und man weis, was drin ist. Christina Reißig, 1. Backfrau

Anbieter: buecher
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Unsere Eintracht
59,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Eintracht Frankfurt ist einer der grossen Traditionsvereine im deutschen Fussball. Erfolge, die es schon früh gab, wechselten sich immer wieder mit Kämpfen um die sportliche und wirtschaftliche Existenz ab. Kein Wunder also, dass die Eintracht auch als »launische Diva vom Main« bekannt ist. Jetzt endlich gibt es die bis dato umfangreichste Chronik zur Eintracht. Ausführlich beschreibt Matheja jede Saison seit der Vereinsgründung 1899. Prächtige Fotos, alte Stadionhefte und Eintrittskarten lassen die Klubhistorie auch visuell lebendig werden. So erlebt der Leser noch einmal die grossen Triumphe wie die Deutsche Meisterschaft 1959 oder den UEFA-Pokalsieg 1980, aber auch Tragödien wie das „Rostock-Trauma“, als man 1992 die bereits sicher geglaubte Meisterschaft noch am letzten Spieltag verspielte. Zu jeder Saison gibt es eine Statistik und Porträts der wichtigsten Eintracht-Spieler, darunter Legenden wie „Charly“ Körbel oder Jürgen Grabowski. Sonderkapitel beschäftigen sich u.a. mit den Spielstätten der Eintracht, der Fanszene oder Lokalderbys, und Anekdoten am Rande sorgen für verblüffende Einsichten: Wer weiss schon, dass Dortmunds Meistertrainer Jürgen Klopp seine ersten Trainererfahrungen als Co-Trainer bei der C-Jugend der Eintracht sammelte? Die beiliegende CD enthält darüber hinaus weitergehende statistische Informationen – inklusive aller bekannten Pflichtspielaufstellungen! – und ein komplettes Spielerlexikon. Als besondere Zugabe sind ausserdem die Namen aller 15.800 aktuellen Eintracht-Vereinsmitglieder auf den Innenseiten des Umschlags abgedruckt. Ein einmaliges Geschichtswerk für alle Eintracht-Anhänger!

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Das grosse Buch vom BVB
16,90 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Wie ist der Name "Borussia" entstanden? Wer war der erste BVB-Nationalspieler? Und wer schoss die meisten Tore für den BVB? Hier erfahren junge BVB-Fans alles über ihren Lieblingsverein: Von der Vereinsgründung 1909 bis zur spannenden Gegenwart führt sie der Autor durch die Geschichte von Borussia Dortmund. Er berichtet von sportlichen Triumphen und Tragödien, aber auch vom Revierderby, den Stadien der Borussen und den unglaublichen Fans. Von Lothar Emmerich über Michael Zorc bis Marco Reus werden natürlich auch die besten BVB-Spieler aller Zeiten vorgestellt. Kleine Anekdoten und witzige Sprüche runden dieses große Buch vom BVB ab.

Anbieter: myToys
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Das große Bayern-Buch
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Hier erfahren junge Bayern-Fans alles über ihren Lieblingsverein: Von der Vereinsgründung 1900 bis zur spannenden Gegenwart führt sie der Autor durch die Geschichte der Bayern. Er berichtet von Pokalen und Meisterschaften, aber auch vom Münchner Derby, den Stadien der Bayern und den unzähligen Rekorden. Von Gerd Müller über Oliver Kahn bis Franck Ribéry werden natürlich auch die besten Bayern-Spieler aller Zeiten vorgestellt. Tolle Fotos, kleine Anekdoten und witzige Sprüche runden dieses große Bayern-Buch ab.

Anbieter: Dodax
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Das große Werder-Buch
17,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Welcher Spieler schoss die meisten Tore für Werder? Wer war der erste Bremer Nationalspieler? Und was hat es mit den vier "Wundern von der Weser" auf sich? Hier erfahren junge Werder-Fans alles über ihren Lieblingsverein: Von der Vereinsgründung 1899 bis zur spannenden Gegenwart führt sie der Autor durch die Geschichte von Werder Bremen. Er berichtet von sportlichen Triumphen und Tragödien, aber auch von heißen Nordderbys, der Geschichte des Weserstadions und den erfolgreichsten Trainern. Von Wynton Rufer über Johan Micoud bis Pizzaro werden natürlich auch die besten Spieler aller Zeiten vorgestellt. Kleine Anekdoten und witzige Sprüche runden dieses große Werder-Buch ab.

Anbieter: buecher
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht